AKTUELLES

DA - Die Apotheke Aktion Oktober 2014

Unter dem Motto „Wer sich bewegt, gewinnt!“ ruft der Österreichische Apothekerverband im Oktober den Monat der Bewegung aus. Nehmen Sie diese Gelegenheit wahr, um durch zusätzliche eigene Maßnahmen die Kundenbindung zu erhöhen und Ihre Kompetenz im Bereich der Prävention unter Beweis zu stellen. Zur Unterstützung Ihrer eigenen Aktionen finden Sie hier Informationsmaterial und Textvorlagen. mehr

Oktober ist Monat der Bewegung in den Apotheken – Aktion, Ablauf und Begleitmaßnahmen im Detail

Unter dem Motto „Wer sich bewegt, gewinnt!“ ruft der Österreichische Apothekerverband im Oktober den Monat der Bewegung aus. Nehmen Sie diese Gelegenheit wahr, um durch zusätzliche eigene Maßnahmen die Kundenbindung zu erhöhen und Ihre Kompetenz im Bereich der Prävention unter Beweis zu stellen. mehr

Jubiläumsveranstaltung: 13 Jahre Nährstoff-Akademie

Anlässlich ihres 13jährigen Bestandsjubiläums veranstaltet die Nährstoff-Akademie Salzburg in Kooperation mit dem Österreichischen Apothekerverband einen Vortragstag mit 13 aktuellen Impulsreferaten zur Angewandten Ernährungsmedizin. Dabei warten viele interessante Vorträge über Mikronährstoffe in Zusammenhang mit Fettstoffwechsel, Krebstherapie, metabolischem Syndrom oder hormoneller Regulation auf Sie. mehr

Können Vitamine lügen?

Der Apothekerverband veranstaltet gemeinsam mit der Nährstoff-Akademie Salzburg wieder den spannenden Vortragsabend „Können Vitamine lügen?“ Wir laden Sie und Ihr Apothekenteam herzlich dazu ein. Im Brennpunkt stehen diverse Vitaminstudien, die bei Kunden, Medienvertretern und sogar bei Fachleuten für Verwirrung sorgen. Die beiden Mikronährstoff-Experten Uwe Gröber und Norbert Fuchs lichten den Studiendschungel und zeigen auf, worauf es bei Vitaminstudien wirklich ankommt. mehr

PKA-Online-Stellenmarkt 

Der Online-Stellenmarkt im Intranetbereich des Apothekerverbandes und auf www.pkainfo.at ist Österreichs führendes Jobportal für PKA. mehr

APOdirekt wurde erstmals vom "Konsument" getestet
ORF bringt Beitrag in "konkret heute" 

APOdirekt, das Online-Portal der österreichischen Apotheken, wurde nach seinem Start Ende April erstmals von dem als sehr kritisch bekannten Konsumentenmagazin „Konsument“ getestet. Dabei nahm der „Konsument“ sowohl die Suchfunktion als auch die Reservierung, die Abholung und die Beratung unter die Lupe. mehr 

DA - Die Apotheke Aktion September 2014

Machen sie beim Monat der Zahngesundheit aktiv mit! Nehmen Sie diese Gelegenheit wahr, um durch zusätzliche eigene Maßnahmen die Kundenbindung zu erhöhen und Ihre Kompetenz im Bereich der Vorsorge und der Prävention unter Beweis zu stellen. Zur Unterstützung Ihrer eigenen Aktionen finden Sie hier Informationsmaterial und Textvorlagen. mehr (nur im Log-in-Bereich)

September ist Monat der Zahngesundheit in den Apotheken – Aktion, Ablauf und Begleitmaßnahmen im Detail

Machen sie beim Monat der Zahngesundheit aktiv mit! Nehmen Sie diese Gelegenheit wahr, um durch zusätzliche eigene Maßnahmen die Kundenbindung zu erhöhen und Ihre Kompetenz im Bereich der Vorsorge und der Prävention unter Beweis zu stellen.

Der Österreichische Apothekerverband hat in seinem standespolitischen 

3-Punkte-Programm die Prävention durch Vorscreenings als wesentliche Dienstleistung definiert. Das niederschwellige, flächendeckende Apothekennetz eignet sich besonders gut, um Vorscreening-Aktionen zur Vorbeugung und Erkennung von Volkskrankheiten durchzuführen.  mehr (nur im Log-in-Bereich)

Vorsicht: Betrüger geben sich als Microsoft-Mitarbeiter aus

Sollten Sie demnächst einen Anruf von einem Microsoft-Mitarbeiter erhalten, der sich auf Deutsch oder Englisch als „Windows Technical Support“ vorstellt, dann legen Sie bitte auf. Es handelt sich dabei höchstwahrscheinlich um einen Betrüger. 

Unsere Mitglieder werden derzeit vermehrt von falschen Microsoft-Mitarbeitern angerufen, die vorgeben, dass ihr Computer gehackt wurde oder dass die Software-Lizenzen abgelaufen sind. mehr (nur im Log-In-Bereich)

Apotheken-Aktionen mit der „DA – Die Apotheke“ im Herbst

Der Apothekerverband führt in Zusammenarbeit mit der Kundenzeitschrift des Apotheker-Verlages „DA - DIE APOTHEKE“ im Herbst 2014 zwei Kunden-Aktionen durch. Dazu haben wir bereits zahlreiche Zusagen für eine breite Unterstützung seitens unserer Partner aus der Industrie erhalten.

Ziel dieser Aktion ist es, einerseits das Bewusstsein der Bevölkerung für die Gesundheitsvorsorge zu erhöhen und andererseits das umfassende Angebot an Gesundheitsdienstleistungen in den Apotheken zu unterstreichen. Ziel ist es, die Kunden durch eine erhöhte Medienpräsenz der DA in die Apotheken zu bringen. mehr (nur im Log-In-Bereich)

Das neue EU-Versandapotheken-Logo ist da – Nehmen Sie jetzt an APOdirekt teil!

Die EU-Kommission hat dieser Tage das neue Versandhandels-Logo präsentiert, das den Kauf von Arzneimitteln im Internet sicherer machen soll. Das Logo ist als Gütesiegel für seriöse Online-Apotheken angelegt, das den Nutzern signalisiert: Hier sollte es sich um eine echte, vertrauenswürdige Versandapotheke handeln.

Das neue EU-Logo kommt ab der zweiten Jahreshälfte 2015 zum Einsatz. Seine Einführung wird zugleich der Start für den Versandhandel von rezeptfreien Arzneimitteln in Österreich sein. Eine Vielzahl geplanter Online-Apotheken wartet auf diesen Startschuss und bringt sich nun in Stellung. mehr (nur im Log-In-Bereich)

Neue PKA-Ausbildungsordnung

20 Jahre nach ihrer Erstfassung wurde die PKA-Ausbildungsordnung aktualisiert. Sie tritt mit 1. Juli 2014 in Kraft. Lehrlinge, die vor diesem Zeitpunkt mit einer PKA-Lehre begonnen haben, können nach dem bisherigen Modus weiter ausgebildet werden. 

Die Übungsmappe PKA, welche allen neu aufgenommenen Lehrlingen vom Ausbildungsbetrieb zur Verfügung gestellt werden muss, kann weiterhin verwendet werden. Sie wurde bereits im Hinblick auf die geplante Novelle konzipiert und ist daher auch für Lehrlinge, die Sie ab nun aufnehmen werden, als Ausbildungsdokumentation geeignet. mehr (nur im Log-In-Bereich)

Aktion: Günstige Festnetztelefon- und Internetkosten - Einsparungen von 30 % und mehr!

Der Österreichische Apothekerverband hat für seine Mitglieder attraktive Sonderkonditionen im Bereich Festnetztelefonie und Internet mit der Firma HostProfis vereinbart. Das Angebot inkludiert ein unverbindliches und kostenfreies Beratungsgespräch, bei dem Ihr individuelles Einsparungspotential auf Basis einer Kostenanalyse erhoben wird. Allen Apotheken mit bestehender A1 Festnetz (ISDN)-Business Lösung garantiert HostProfis Einsparungen im Ausmaß von zumindest 30 % der laufenden Grundgebühr- und Gesprächskosten (inklusive Internetkombi). Wenn Sie kein A1 Kunde sind, können Sie das Angebot ebenfalls in Anspruch nehmen, allerdings ohne Garantie für ein bestimmtes Vorab-Einsparungsausmaß. mehr (nur im Log-In-Bereich)

Smart Leasing-Aktion bis 31. Oktober 2014 verlängert

Der Apothekerverband hat, in Abstimmung mit seinem Kooperationspartner (Fa. Wiesenthal), die Smart Leasing-Aktion bis 31. Oktober 2014 verlängert. Mitglieder des Apothekerverbandes haben damit weiterhin die Möglichkeiten von sensationellen Leasingkonditionen zu profitieren: Die Leasing-Aktion bietet Autos der Marke „Smart“ für 3 Jahre zu monatlichen Raten von € 109,- bis € 299,- je nach Modell (Coupé, Cabrio oder Electric drive) an. Das entspricht einem Preisnachlass von bis zu 50 %.  mehr (nur im Log-In-Bereich)

Apotheken-Check für mehr Kundenzufriedenheit läuft an 

Nachdem der Österreichische Apothekerverband Prof. Dr. Gerhard Riegl als Vortragenden für das diesjährige Wirtschaftsforum gewinnen konnte, machten wir anschließend dessen praxisbewährte Umfrage-Methode unseren Mitgliedern kostengünstig zugänglich. Das vom renommierten deutschen Patientenforscher und Apothekenanalysten entwickelte Umfragepaket ZukunftsCheck Apotheke „Gefragte Apotheken in Österreich“ stieß umgehend auf reges Interesse. Die Mindestteilnehmerzahl zur Umsetzung der Aktion wurde daher bereits erreicht, so dass die Umfragen für Kunden und Mitarbeiter in den teilnehmenden Apotheken in diesen Tagen starten. Gleichzeitig wird die Anmeldefrist für die Aktion bis Jahresende 2014 verlängert. mehr (nur im Log-In-Bereich)

AGES kontrolliert apothekeneigene Arzneispezialitäten 

Zum Schutz der Gesundheit unterliegt die Herstellung von Arzneimitteln sehr hohen Qualitätsanforderungen. Daher werden nur Arzneimittel, deren Qualität, Wirksamkeit und Sicherheit gewährleistet sind, für den Vertrieb freigegeben. Die entsprechenden gesetzlichen Bestimmungen dazu finden Sie im Arzneimittelgesetz, in der Arzneimittelbetriebsordnung 2009 und in der Apothekenbetriebsordnung 2005. mehr (nur im Log-In-Bereich)

Neu: Immobilien- und Mietrechtsexperte für knifflige Fälle

Honorar-Rabatt von 10 Prozent

Als Mitglied des Apothekerverbandes sind Sie in guten Händen. Nach Kooperationen mit Experten des Steuerrechts, der Architektur, der Betriebstechnik und der EDV ist es uns gelungen, eine Kooperationsvereinbarung mit einem Spezialisten für Immobilien- und Mietrecht zu treffen: Herrn RA Dr. iur. Franz Reinthaler von der renommierten Wiener Immobilienrechts-Kanzlei Nepraunik & Prammer. Dr. Reinthaler steht Verbandsmitgliedern ab sofort für komplizierte mietrechtliche Fragestellungen, für Mietvertragserrichtungen oder für die Durchsicht von zentimeterdicken Mietverträgen mit Betreibern von Einkaufszentren (enthalten oft grob nachteilige Klauseln) zur Verfügung. Verbandsmitglieder erhalten exklusiv einen Honorarrabatt von 10 Prozent! mehr (nur im Log-In-Bereich)

PKA-Akademie - Das Kursprogramm 2014/15 ist da!

Gutscheincodes für Mitgliedsapotheken 

Die PKA-Akademie vermittelt wichtige Inhalte, die PKA brauchen, um ihren vielfältigen Aufgaben in der Apotheke optimal nachkommen zu können. mehr (nur im Log-In-Bereich)

Nachlese Wirtschaftsforum

Aufgrund der starken Nachfrage haben wir die Vorträge des Wirtschaftsforums bereits für unsere Mitglieder online gestellt. mehr (nur im Log-In-Bereich)

Neues Service bei monatlichen Preislisten

Ab Juni 2014 bietet der Österreichische Apothekerverband ein neues Service für seine Mitglieder an: Wir erweitern die Information in den bewährten monatlichen Preislisten. mehr (nur im Log-In-Bereich)

Österreichs Apotheken gehen mit „APOdirekt“ online 

Mehr als jede zweite Apotheke vom Start weg dabei 

APOdirekt ist die erste Online-Plattform der österreichischen Apotheken und der erste „Gesundheitsnahversorger im Internet“. Das neue Webportal holt die Kunden aus dem Internet in die Apotheke, wo sie persönlich beraten werden. Rund 700 der insgesamt 1.340 Apotheken in Österreich sind vom Start weg dabei. Das ist mehr als jede zweite Apotheke.  mehr

Berufshaftpflichtversicherung: Keine Kosten für Verbandsmitglieder!

Die neu eingeführte Berufshaftpflichtversicherung ist für Konzessionsinhaber, Leiter oder Pächter einer öffentlichen Apotheke verpflichtend und wird mit einer Mindestversicherungssumme von € 2 Mio. pro Versicherungsfall (und weiteren Versicherungsbedingungen) abgeschlossen. Diese Versicherung dient der Deckung entstehender Schadenersatzansprüche im Betrieb. Jede Apotheke muss bis 30. Juni 2014 gegenüber der Österreichischen Apothekerkammer den Abschluss der Berufshaftpflichtversicherung nachweisen (siehe Erstinformation in der Kammer-Info 16/14). mehr (nur im Log-In-Bereich)

Grenze für Kleinbetragsrechnungen auf € 400,- erhöht

Durch das im Februar beschlossene Abgabenänderungsgesetz 2014 erhöhte sich für Umsätze ab März 2014 die Grenze für Kleinbetragsrechnungen von bisher € 150,- auf € 400,- brutto. Für Umsätze bis inklusive Februar 2014 bleibt es bei der bisherigen Grenze von € 150,-.

Damit ein Vorsteuerabzug vorgenommen werden kann, sind die gesetzlich normierten Formvorschriften einzuhalten. Für Kleinbetragsrechnungen gelten vereinfachte Formvorschriften. Diese bleiben nach wie vor unverändert. mehr (nur im Log-In-Bereich)

Jahrespauschale für apothekeneigene Arzneispezialitäten 

Mit Jahresbeginn 2014 hat das Bundesamt für Sicherheit im Gesundheitswesen die Verrechnung der Gebühren für alle zugelassenen und registrierten Arzneispezialitäten von einer Einzelverrechnung auf eine jährliche Pauschalgebühr umgestellt. Der Apothekerverband konnte in Verhandlungen mit der AGES eine niedrige Pauschalgebühr für apothekeneigene Arzneispezialitäten erreichen. Demnach beträgt die jährliche Pauschale pro Arzneispezialität ab sofort € 25,-. Damit werden alle sonst anfallenden Gebühren, z.B. für Änderungsmeldungen, obsolet. mehr (nur im Log-In-Bereich)

Neue Gebrauchsinformation bei apothekeneigenen Arzneispezialitäten

Alle Inhaber von Registrierungen apothekeneigener Arzneispezialitäten müssen bis spätestens 1. Juli 2014 die Gebrauchsinformationen  ändern. mehr (nur im Log-In-Bereich)

Vorsicht vor Klagen in Zusammenhang mit Health Claims – Achtung auf der Homepage!

Ein Health Claim ist eine gesundheitsbezogene Aussage oder Darstellung, die erklärt oder suggeriert, dass ein Inhaltsstoff oder Lebensmittel – und somit auch ein Nahrungsergänzungsmittel – eine besondere Auswirkung auf die Gesundheit hat. Solche Angaben sind gemäß der Health Claims-Verordnung nur dann zulässig, wenn sie von der Europäischen Kommission genehmigt und in einem entsprechenden Verzeichnis veröffentlicht wurden. Diese Liste gilt seit Dezember 2012. mehr (nur im Log-In-Bereich)

Entgelt für Mantelwäsche nun doch SV-pflichtig!

Beim Seminar „Apotheken-Arbeitsrecht 2014“ haben wir Ihnen mitgeteilt, dass die Reinigung der Berufskleidung, also die Wäsche der Arbeitsmäntel, keiner Sozialversicherungspflicht unterliegt. Dabei stützten wir uns auf den § 49 Abs. 3 Ziffer 5 im Allgemeinen Sozialversicherungsgesetz (ASV), wonach "der Wert der Reinigung der Arbeitskleidung sowie der Wert der unentgeltlich überlassenen Arbeitskleidung, wenn es sich um typische Berufskleidung handelt", nach § 49 Abs. 1 und 2 ASVG beitragsfrei ist. Nun liegt jedoch eine gegenteilige schriftliche Stellungnahme des Hauptverbandes vor, der sehr wohl von einer Beitragspflicht ausgeht, da es sich im Falle des Entgelts für die Mantelwäsche in Apotheken um einen so genannten Pauschalersatz handelt. mehr (nur im Log-In-Bereich)

ACHTUNG! Neue Betrugswelle durch „Gewerbeauskunft A-Z“

Unseriöse Geschäftemacher finden immer neue Wege. Derzeit versucht eine „Rechnungsstelle / Gewerbeauskunft“ mit angeblichem Sitz in Spanien mittels Zusendungen per E-Mail Apothekenbetriebe zu ködern. Dabei wird Ihnen eine angebliche „Löschung / Kündigung der Werbeeinträge zum Vertragsende“ bestätigt und eine Rechnung für das laufende Vertragsjahr 2014/15 ausgestellt. Die Zusendungen sind als "Löschung / Kündigung“ gekennzeichnet. mehr (nur im Log-In-Bereich)

Verpflichtend: Neue Gebrauchsinformation bei apothekeneigenen Arzneispezialitäten

Alle Inhaber von Registrierungen apothekeneigener Arzneispezialitäten müssen bis spätestens 1. Juli 2014 die Gebrauchsinformationen ändern. mehr (nur im Log-In-Bereich)

Wir unterstützen unsere Mitglieder auch 2014 bei der Nährstoff-Akademie

Einer der entscheidenden Erfolgsfaktoren einer Apotheke sind motivierte und vor allem gut geschulte Mitarbeiter. Die Fortbildungsangebote werden immer zahlreicher und weisen auch immer größere Qualitätsunterschiede auf. Darum setzen wir seit langem auf die Nährstoff-Akademie Salzburg, einen bewährten und für seine hochwertigen Angebote bekannten Kooperationspartner. mehr (nur im Log-In-Bereich)

Der Jahresrückblick 2013 ist da!

Der Jahresrückblick 2013, den alle Mitglieder per Post erhalten haben, gibt einen kompakten und redaktionell attraktiv gestalteten Überblick über sämtliche Verbandsaktivitäten und Highlights des Jahre 2013. Er umfasst sowohl die relevanten Themen des Präsidiums im abgelaufenen Jahr als auch die wichtigsten Mitteilungen aus unseren Servicebereichen. mehr (nur im Log-In-Bereich)