Konfliktmanagement

Konflikte sind im beruflichen Alltag allgegenwärtig. Dafür gibt es zahlreiche Ursachen – und auch in den leistungsstärksten Teams sind verbale Reibereien oder Konflikte keine Seltenheit. Häufig sind jedoch nicht Interessenskonflikte oder Meinungsverschiedenheiten das Problem, sondern die Art und Weise, wie mit Konflikten umgegangen wird. Die Fähigkeit, eine Auseinandersetzung aufzunehmen und konstruktiv zu bewältigen zählt somit zu den Schlüsselkompetenzen erfolgreicher Führungskräfte und Spezialisten. Finden Sie in diesem Seminar alternative Möglichkeiten, sie Sie zukünftig selbst mit Konflikten umgehen möchten und/oder wie Sie diese in Ihrer Apotheke „wirksam schlichten“ können.

Auf Sie freuen sich Frau Dr. iur. Martina Michor, Rechtsabteilung Österreichischer Apothekerverband und Frau Natalie Strasser, Akademische Wirtschaftstrainerin.

Inhalte:

  • Konfliktursachen:
    - Widersprüchliche Werte
    - Unterschiedliche Vorstellungen und Erwartungen
    - Kränkungen und Verletzungen
    - Konfliktäre Ziele
    - Machtkämpfe
  • Konfliktlösungsstrategien für den persönlichen Gebrauch
  • Einordnung, Abgrenzung und Nähe zu Konflikten
  • Impulsreferat Mediation im Arbeitsbereich, Beispiele aus dem Apothekeralltag
  • Praxis-Leitfaden für erfolgreiche Konfliktlösung

Termin und Info:

Termin:                           15. September 2022

Experten:                       Dr. iur. Martina Michor, Österreichsicher Apothekerverband
                                         Nathalie Strasser, Akademische Wirtschaftstrainerin

Seminarzeiten:             9:30 Uhr bis 16:30 Uhr

Seminarort:                  Hotel Sandwirth, Pernhartgasse 9,9020 Klagenfurt

Kosten:                          für Mitglieder des Österreichischen Apothekerverbands € 240 (brutto)

Gruppengröße:           max. 12 Personen

Anmeldung unter:      https://www.reglist24.com/konflikte